Mission als inkarnatorische Christologie

Vortrag von Muriel Orevillo-Montenegro im Rahmen der VEM-Vortragsreihe Mission lectures

Fotos: VEM

"Bei Mission geht es darum, das Evangelium im christischen Handeln zu demonstrieren, im Heilen von gebrochenen Herzen, Körpern und Seelen. Dies erfordert, dass wir lernen, leidende Gemeinschaften zu umarmen, in Rückbesinnung auf den Eros als die Macht und umfassende Liebe Gottes." - Prof. Dr. Muriel Orevillo-Montenegro, Philippinen

Der Vortrag in deutscher Übersetzung


bs, 13. Dezember 2013