Das Bekenntnis von Westminster

Foto: Robert Lamb / Wikipedia Commons

Das Bekenntnis von Westminster (englisch: Westminster Confession) ist ein in manchen reformierten Kirchen noch heute g├╝ltiges Glaubensbekenntnis.
Verfasst wurde es von der Westminstersynode, einem von 1643 bis 1649 tagenden und aus englischen und schottischen Presbyterianern bestehenden Ausschuss des Langen Parlaments in England.

The Westminster Confession - der Text auf Englisch


Achim Detmers
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks