Beratungsangebote für die Gemeindearbeit

Beratungsstellen
Materialbörsen
Textsammlungen

Das Rad muss nicht immer wieder neu erfunden werden. Bewährte Konzepte können viel Arbeit sparen und Enttäuschungen vermeiden helfen.

Wir haben für Sie eine Linkliste mit interessanten Materialien zusammengestellt:

Beratungsangebote

Neuer Kulturfernwanderweg: der Hugenotten- und Waldenserpfad

Das Erbe der französischen und italienischen Glaubensflüchtlinge soll erlebbar werden

ref.ch. Eine europäische Kooperation richtet momentan den «Hugenotten- und Waldenserpfad» ein. Der 1800 Kilometer lange Kulturfernwanderweg verläuft durch Italien, Frankreich, die Schweiz und Deutschland. Im deutschen Hessen wird ein Teilstück am 10. September eröffnet. Auch in der Schweiz soll bis 2014 ein Weg zwischen Genf und Zürich an die Glaubensflüchtlinge erinnern.

Mit dem 1800 Kilometer langen Kulturfernwanderweg soll das Erbe der Hugenotten und Waldenser erlebbar werden, heisst es auf der Website des Projekts. Ziel sei es, einen attraktiven Fernwanderweg zu schaffen, mit dem auch das europäische Bewusstsein gestärkt werde. Historischer Hintergrund und Leitthema seien die aktuellen Themen «Migration» und «Exil».

Der hessische Teil des Kulturfernwanderwegs wird am 10. September eröffnet. In der Schweiz wurde zwecks Finanzierung und Errichtung des Hugenotten- und Waldenserpfades 2009 die Trägerstiftung «VIA - Auf den Spuren der Hugenotten und Waldenser» gegründet. Sitz der Stiftung ist Bern.

Der hessische Teil des Kulturfernwanderwegs wird am 10. September eröffnet. In der Schweiz wurde zwecks Finanzierung und Errichtung des Hugenotten- und Waldenserpfades 2009 die Trägerstiftung «VIA - Auf den Spuren der Hugenotten und Waldenser» gegründet. Sitz der Stiftung ist Bern.

Gemäss Geschäftsführer Urs Reinhard werde der Schweizer Wegverlauf bis 2012 festgelegt, und bis spätestens 2014 soll der Pfad eröffnet werden. Am 2. Juni 2012 eröffne man ein Teilstück in Aubonne/Morges VD, im Herbst 2012 ein weiteres in Schaffhausen. Bereits 2010 sei ein kleines Stück Weg in Genf eröffnet worden.

www.hugenotten-waldenserpfad.eu

Quelle: ref.ch, 8. September 2011

http://www.epd.de/landesdienst/landesdienst-mitte-west/schwerpunktartikel/wandern-auf-dem-hugenotten-und-waldenserpfad

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
 

Nach oben   -   E-Mail  -   Impressum   -   Datenschutz