Unentdeckte Schätze: Erster westfälischer Tag der Fördervereine und Freundeskreise

Soest, 21. April 2018, 10-16 Uhr

Erstmals lädt die Evangelische Kirche von Westfalen (EKvW) die kirchlichen Fördervereine zu einer Tagung ein

"Fördervereine und Freundeskreise sind ein Schatz für das Leben der Kirche", sagt Hansjörg Federmann, Fundraising-Beauftragter der EKvW: "Sie unterstützen evangelische Kindergärten oder helfen, denkmalswerte Kirchen zu erhalten, sie fördern Kirchenmusik, Jugendarbeit oder den Betrieb von Gemeindehäusern, oftmals alles zusammen."

Auf der Tagung bekommen Vereins-Aktive vielfältige Impulse für ihre Arbeit. Workshops bieten Anregungen zu wichtigen Themen von der Öffentlichkeitsarbeit bis zu den Anforderungen des Finanzamtes, von der Gestaltung guter Prospekte bis zu den Möglichkeiten das Fundraisings. Darüber hinaus können die Teilnehmenden Gleichgesinnte treffen und von gelungenen Beispielen lernen.

Wie viele Vereine und Freundeskreise in Westfalen kirchliches Leben unterstützen, ist derzeit nicht genau bekannt – aber das soll sich ändern. Um sie informieren und unterstützen zu können, stellt die Landeskirche eine Übersicht der kirchlichen Fördervereine und Freundeskreise zusammen. Vereine können dazu Ihre Kontaktdaten direkt eintragen unter www.fundraising-westfalen.de/vereine

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
 

Nach oben   -   E-Mail  -   Impressum   -   Datenschutz